Florian auf der Wolke

Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung

Singspiel nach dem gleichnamigen Buch von James Krüss, Musik von Christian Bruhn.

Cantara-Kinderchor der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung

Florian fliegt auf seiner Wolke über das Land und begegnet auf seiner Reise zahlreichen Vögeln und anderen Tieren, die ihm aus ihrem Leben erzählen. Er sieht von oben nicht nur Wiesen, Felder und fröhliche Menschen sondern erfährt auch, wie Leichtsinn, Dummheit und Gewinnsucht in Umweltverschmutzung und Zerstörung enden können. So wie es im echten Leben noch keine Lösung für all diese Probleme gibt, endet auch das Musical offen mit einer Art Appell.

Der Cantara-Kinderchor, der seit 2016 bereits mit zahleichen Auftritten in Gütersloh auf sich aufmerksam macht, steht mit dem kostümreichen „Florian auf der Wolke“ zum ersten Mal mit einem anspruchsvollen Musical auf der großen Bühne des Theaters.

Mitwirkende: Cantara-Kinderchor-Gruppen der Grundschulen Blankenhagen, Kattenstroth und Sundern unter der Leitung von Leila Benazzouz. „Florian auf der Wolke“ wird musikalisch live begleitet vom „ensemble vinorosso“ unter der Leitung von Florian Stubenvoll. Regie: Canip Gündogdu, Kostüme: Anna Sun Barthold-Torpai, Animation: Francisco Bragança, Bühnenbild: Cornelia Rössler und Josef Bäcker. Künstlerische Gesamtleitung: Leila Benazzouz.

Zusatzinformation:
Das Kinderchorprojekt „Cantara“ fördert durch das positive Erleben des gemeinsamen Singens im Chor das Zusammenwachsen von neu zugewanderten und ansässigen Kindern. Die Vermittlung elementarer Kulturtechniken in Musik, Theater, Kunst und Spiel bietet dabei eine enorme Unterstützung, weil sie Begegnung schafft, Teilhabe ermöglicht und kulturelle Vielfalt positiv erlebbar macht.

Theaterkasse