Hören Gehen - Blockflöten

Musikerlebnis für Kinder

Lehrkräfte der Musikschule für den Kreis Gütersloh e. V.

Moderation:  Anne Kussmaul

Für Kinder von 5 - 7 Jahre

Dass die Blockflöte aus Holz gebaut wird, ist jedem Kind bekannt. Aber wie wohl ein Wald voller Blockflöten klingt? Vier Blockflötist*innen der Musikschule Gütersloh werden gemeinsam mit Anne Kussmaul die Kinder auf einen Spaziergang durch das klangvolle Gehölz mitnehmen, bei dem es viel zu entdecken und zu hören gibt. Nicht nur die kleinen Sopranflöten sondern auch die groß gewachsenen Bass- und Kontrabassflöten. Und an der ein oder anderen Stelle werden die jungen Zuhörer*innen dann selbst zu Waldbewohnern.

 

Vorschulgruppen und Klassen der Stufe 1 und 2 können im Theater Gütersloh „Hören Gehen“. In der auf die Zielgruppe zugeschnittenen Konzertreihe bekommen die „Konzertneulinge“ zum einen viel live gespielte Musik auf die Ohren. Zum anderen wird das Publikum aktiv eingebunden, denn neben dem Hören ergänzen u. a. Singen und Bodypercussion das Programm. Damit die Mitmachaktionen gelingen, gibt es eine Vorbereitungsmappe für die Lehr-und Erziehungskräfte mit Anregungen zur Vor-und Nachbereitung des Konzertes.

Mit Unterstüzung von:

Theaterkasse