Bürgerbühne - das Projekt "Unbehaust"

Leitung: Regina Berges und Michael Grunert

„Bürgerbühne – Das Projekt!“ bringt in jeder Spielzeit eine Uraufführung auf die Bühne. Mit den vielfältigen Mitteln des Theaters wird unter professioneller Anleitung ein universelles Thema szenisch umgesetzt. In den letzten Jahren sind auf Basis dieses Konzeptes „Die Odyssee“, „Paarungen“, „Über-Väter“, „Thekengeflüster“ und „Die Mörderin“ entstanden.

In dieser Spielzeit beschäftigt sich das Projekt mit dem Thema „Unbehaust“. Es gibt viele Arten von Unbehaust-Sein. Das Stück will sie entdecken.

Intensive Probenphase ab Januar 2023

Mit Unterstützung von