Internationales Opernstudio der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung

Ein Abend mit den Opernstars von morgen

Mit diesem Opern-Recital bringen vier junge Sängerinnen und Sänger des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Unter den Linden die Berliner Opernbühne nach Gütersloh. Zu hören ist eine Auswahl der schönsten Arien, Lieder und Ensembles des Opernrepertoires. Als Moderator führt Martin Christian Vogel, Rektor a. D. der Hochschule für Musik Detmold, ebenso versiert wie humorvoll durch den Abend und bringt dem Publikum den modernen Sängertypus ein Stück weit näher.

Im Opernstudio der renommierten Staatsoper Unter den Linden werden neun Sängerinnen und Sänger in einem zweijährigen Programm ausgebildet, das durch eine Förderung der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung ermöglicht wird. Dort bereiten sie sich auf eine künstlerisch anspruchsvolle Karriere im Musiktheater vor und werden vielleicht schon morgen die großen Bühnen dieser Welt erobern.

Gastgeberin ist die Stifterin und langjährige Förderin junger Operntalente Liz Mohn.