Palvan Hamidov

Palvan Hamidov (Dutar, Gesang), Aydogdyev Kerven (Gijak, Gesang), Atakov Spartak (Dutar, Gesang),

Bakshi-Trio | Turkmenistan

Palvan Hamidov wurde von seinem Vater und von der berühmten turkmenischen Musikerin Anna Annamuradov sowie vom turkmenischen Bakshi Meister Djapar Bayramgulyev ausgebildet. 2007 wurde er mit dem Titel „Ehrwürdiger Künstler Turkmenistans“ und 2009 mit dem Titel „Volkskünstler Turkmenistans“ ausgezeichnet. Seit 2007 ist er Direktor des nationalen Kulturzentrums. In seinen Konzerten widmet sich Palvan Hamidov u. a. der Poesie von Mahtumkuli Fragi, turkmenischer Sufi und Poet (ca. 1730 bis ca. 1800). Er wird als „Shakespeare des Ostens" bezeichnet und hat die turkmenische poetische Sprache grundlegend verändert. Er gilt als Nationaldichter Turkmenistans und hatte großen Einfluss auf die politische Selbstbestimmung seines Volkes. Palvan Hamidov wird von zwei exzellenten Musikern begleitet.

Theaterkasse